Zivilisation

Eine Agglomeration an Menschen in einem Gebiet wo jeder ein Stück sein Eigen nennt und jeder von ihnen auf seine Weise wirkt. Sie stellen her, handeln, verwalten oder regieren. Alle nutznießen nicht nur von den eigenen, sondern auch gegenseitig von den Tätigkeiten der Anderen.

So rotten sich immer mehr kluge, gute, fleißige, dumme, böse und faule auf engsten Raum zusammen. | … weiterlesen

Kunst

…ist von Menschen für Menschen erschaffen ohne einem erklärten Begriff oder einer definitiven Aufgabe zu unterliegen, ist eine in sich abgeschlossene Schöpfung und läßt keine meßbare Bewertung durch Außenstehende zu, außer der individuell geschmacklichen.

Sie unterliegt der Vorstellungskraft des Schaffenden, versinnbildlicht ethnische Vorstellungen, deutet darauf hin wie relativ Empfindungen absolut wirken würden und gestalte Ideen real.

Ein Kunstwerk zu kreieren | … weiterlesen

Alles nur Theorie

Es wäre zwar nicht ideal,
wir nehmen an, gesetzt den Fall,

es wird gekauft von einem Bank Koloß,
der Demel, der berühmt und groß.

Kaufen Haus und Hof, mit den Worten,
jetzt gehör’n sie uns, die Sachertorten,

finden noch dazu in einer Lade:
“Wie erzeug’ ich beste Schokolade”,

noch von Christoph’s Hand geschrieben,
das hat alle Banker aufgerieben,

eine Schokolade, | … weiterlesen

Erstickt

An tausend Meetings habe ich Teil genommen. Tausend mal unbefriedigt von Dannen gegangen. Weil, tausend mal wurde geredet. Tausend mal wurde nichts entschieden. Tausend mal habe ich versucht etwas zu erreichen. Tausend mal bin ich abgeblitzt. Tausend und ein mal zu lästig gewesen, muß ich die Firma verlassen und friste, überglücklich über meine Befreiung, die letzten Tage meines Daseins.

Aus | … weiterlesen

Abhängigkeit

Es sind meist, aber nicht immer, labile, willensschwache Menschen die sich unterwerfen lassen, solche die nicht oder zu spät wahrnehmen wie an ihnen Manipulation erprobt wird, mit ihr gespielt und zur Vervollkommnung praktiziert wird.

Dieses unselbständige untergeordnete Verhalten wird von souveränen machtgierigen Menschen gefördert damit konsequere Nutzen daraus gezogen werden kann.

Wer das erste mal widersprechen sollte, aber nicht widerspricht, | … weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: