Kaffeehaus die Dritte oder Die Mehlspeisen

Das Kaffeehaus ist für jeden,
der die Mehlspeis mag, ein Garten Eden,

Gemütlich ist der Wiener, gut genährt,
weshalb der Zuckerbäcker wird verehrt,

wie all die süßen Sachen die auf der Theke steh’n,
sind schön geschlichtet, lecker anzuseh’n,

und erst die Gerüche, dich betören,
wollen dich beschwören,

jeder Vorsatz wird gewendet,
jäh, wir die Diät beendet,

wenn die Dame an | … weiterlesen

Kaffeehaus die Erste oder die Erklärung

Das Kaffeehaus, von den Türken uns beschert,
ist jedem Wiener lieb und wert,

daraus entstanden ist die Zuckerbäckerei,
die dem Wiener alles, nur nicht einerlei,

keiner will darauf verzichten,
also lasset mich berichten.

Ob Minister oder Gauner,
bei Heiner, Gerstner oder Zauner,

ebenso bei Sperl oder Landmann,
trifft man Hausbesorger oder Amtmann,

sogar die Herr’n vom Weißen Haus und Kreml,| … weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: