Der perfekte Espresso

Die 5 Sinne des Kaffees

Um einen perfekten Espresso herzustellen benötigen sie alle 5 Sinne. Die Komponenten für einen perfekten Espresso sind die Folgenden Ingredienzen.

Aroma
    • Bevor Kaffee geröstet wird, hat er kaum Kaffeearoma
    • In einer Tasse Espresso befinden sich über 800 Aromen
    • Aroma ist das entscheidende Zeichen für Frische
Creme
    • Die im Kaffee enthaltenen Öle emulsieren während des Brauens
    • In der Farbe der Crema zeigt sich welche Bohnen verwended worden sind
    • Die perfekte Creme hält einen kleinen Löffel Zucker für 4-5 Sek. und bildet sich neu wenn der Zucker die Creme durchbrochen hat
Körper

Espresso hinterläßt einen anhaltenden charkteristischen soliden Geschmack am Gaumen

Mahlung

Die ideale Menge Kaffeemehl für einen Espresso ist 7 Gramm und besteht aus ca 28000 Partikel

Technologie
    • Brautemperatur 88-92° C
    • Wasserdruck 9 Bar
    • Wassermenge p/Port 25 ml
    • Brauzeit ca. 18-22 Sekunden

+ Plus +

Faktor Mensch  Ι  Begeisterung Ι  Befähigung Ι  Hausverstand

Zubereitung
    • Nehmen sie die Gruppe mit dem kleinen Sieb von der Espressomaschine und klopfen sie den Kaffeekuchen in die Kaffeelade
    • Reinigen sie den oberen Rand der Gruppe indem sie sie umdrehen und auf dem vorbereiteten feuchten Tuch abstreifen
    • Platzieren sie die leere Gruppe unter der Dosiervorrichtung der Kaffeemühle und ziehen sie den Portionierer ein Mal ganz bis zum Anschlag und lassen sie ihn wieder los – nicht mehr und nicht weniger! (Das Portionieren kann man hören!)
    • Pressen sie das Kaffeemehl – halten sie dazu die Gruppe in der linken Hand pressen sie die Gruppe gegen den Stempel den sie mit der rechten Hand fixieren und bewegen sie die Gruppe eine viertel Drehung
    • Wischen sie den Rand der Gruppe mit der Handfläche ab und spannen sie die Gruppe ein
    • Platzieren sie eine vorgewärmte kleine Tasse unter der Gruppe
    • Brauen sie jetzt den Kaffee indem sie die Taste für Espresso klein betätigen.
Perfektes Service

Serviert wird der kleine Mokka auf einem Silbertablett mit Zucker, Keks und einem Glas Wasser. Typisch ist, dass der Löffel am Glas liegt.

Sie brauchen Hilfe? – Kontaktieren Sie mich!